Klarheit in Gedanken und Entscheidungen: Changemanagement als Heldenreise

Seminar, Lehrgang, Training / Workshop, Coaching, Inhouse Training

Klarheit in Gedanken und Entscheidungen: Changemanagement als Heldenreise

Selbstmanagement    Kommunikation & Zusammenarbeit    Struktur & Organisation

✔ Orientierung durch die eigenen Werte
✔ Visionen mit Empathie umsetzen
✔ In den Flow kommen und sich tragen lassen


Dieser Kurs kann einzeln oder als Teil der 7-tägigen Fortbildungsreihe „Achtsamkeit und Führung“ gebucht werden. Die gesamte Fortbildung und Informationen zu den weiteren Kursen finden Sie hier.

Ihre Firma befindet sich im Veränderungsprozess, Vieles ist bewegt: Prozesse und Strukturen den Anforderungen angepasst und modernste Technologien eingeführt. Dennoch: Es läuft nicht rund – scheinbar fehlt oder bremst etwas! Hier kann die Heldenreise entscheidende Lösungsschritte hervorbringen.

Tag 1 „Tuen wir, was wirklich wichtig ist? – mit Achtsamkeit auf die Werte schauen

Was sind unsere Werte? Was lenkt, steuert und inspiriert uns – häufig ohne uns bewusst zu sein? Wenn das, was uns wirklich wichtig ist, fehlt oder andere dagegenhandeln, dann läuft es nicht. Hier setzen wir an: Die motivierende Energie unserer Werte wollen wir schüren und uns danach ausrichten, abgestimmt mit den Projekt- bzw. Aufgabenzielen.

Tag 2 „Was wünschen die Beteiligten? – mit Empathie die Vision umsetzen

Raus aus der Box – und unsere Visionen umsetzen! Dabei kommen wir in Kontakt und Austausch mit unseren Mitarbeitern und Geschäftspartnern und ihren Ideen. Unsere jeweils individuellen Vorstellungen treffen aufeinander – es wird spannend! Indem wir uns in die Visionen und Bedürfnisse aller Beteiligten hineinfühlen und sie wertschätzen, überwinden wir Widerstände. Intuitiv gestalten wir unser Miteinander mit Leichtigkeit. Diesem gewinnbringenden Prozess wollen wir uns widmen.

Tag 3 „Wo fließt die Energie? – verbindungsstark führen“

Kraftvoll wird etwas, wenn viele es wollen. Es ist viel Energie im Spiel, die uns leicht mitreißen kann. Innere Zentrierung ist hier angesagt! Ruhen wir in uns selbst und spüren gleichzeitig die Wünsche und Energien aller Beteiligten, können wir auf den Wellen des Lebens surfen und in Verbindung mit den Mitarbeitern und Geschäftspartnern Großes bewegen. Wenn wir so verbindungsstark führen, kommen Entscheidung und Handlung ganz natürlich und entspannt.

 

Teilnehmer-Feedback:

✶✶✶✶✶

Jutta Seiler hat eine besondere Gabe. Sie zieht die Teilnehmer*innen ihrer Workshops in den Bann ihrer unglaublich positiven, lebensfrohen und herzlichen Art. Mit ihrer Offenheit gegenüber jedem und jeder Einzelnen und schafft sie es, dass man sich problemlos auf die Inhalte des Workshops einlassen kann, ohne Vorurteile, ohne Skepsis, ganz offen für Neues und das was da kommen mag. Und das was kommt ist eine Bereicherung, eine Bestärkung und ein beflügeltes Gefühl. Die Methoden und Frau Seilers Person geben Selbstvertrauen, Inspiration und verleihen Tatendrang. Die Teilnahme an Juttas Workshops hat mich persönlich sehr bereichert, eine wunderschöne Erinnerung in Form eines Moodboards, dass im Workshop gestaltet wurde, lässt mich jeden Tag von der tollen Erfahrungen zehren. Ich kann Frau Seilert als Coach wärmstenst empfehlen, da sie auf die Zielgruppen flexibel und individuell eingeht, die Bedarfe wahrnimmt und diese in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellt. Ich Danke Frau Seiler für den tollen Workshop, der mir in einer kritischen Phase meiner Promotion sehr geholfen hat.

Amanda Palenberg


Lernziele

Im Augenblick ankommen und unsere Werte spüren. Frei von Ablenkung, das Wesentliche im Blick sind wir klar handlungsfähig und können unsere Verantwortung zielgerichtet wahrnehmen – abgestimmt mit den Projekt- bzw. Auftragszielen. Wir öffnen uns für die Wünsche der Mitmenschen und spüren unser inneres Wohlwollen für uns und andere. Die unterschiedlichen Vorstellungen und Konflikte werden zu einer Quelle der Inspiration, die uns neue Möglichkeiten eröffnet. Wir lernen, den Fluss der Energien zu spüren und unserer Intuition zu vertrauen. Wir können die unterschiedlichen Qualitäten der Teammitglieder intuitiv stimmig nutzen.

Arbeitsformen

Impulsvorträge, Gruppenarbeit, Meditation-, Empathie- und Achtsamkeitsübungen, erlebnisorientierte Veränderung gestalten: Visionboard kreieren, präsentieren und verfeinern.

Zielgruppe

Projektleiter und Führungskräfte

Vorkenntnisse

Anmerkungen

Gerne können Sie Ihr Veränderungsthema mitbringen.

 

Seminare
Dieses Angebot ist derzeit exklusiv als Inhouse Training, Coaching oder Webinar verfügbar. Fragen Sie bei jederzeit bei uns an!
Anfrage


Veranstaltungsort



SEMINAR.HAUS Düsseldorf
Brehmstr. 3, 40239 Düsseldorf